Inhalt
< vorheriger Artikel

OWS Pavillon 15: Weitere COVID-19-Einrichtung für positiv Getestete

Der Pavillon 15 des Otto-Wagner-Spitals (OWS) steht als COVID-19-Betreuungseinrichtung für PatientInnen zur Verfügung, die positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden.


Die Einrichtung bietet Platz für 36 PatientInnen, die positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden und nur leichte Symptome entwickeln. Für sie stellt die COVID-19-Betreuungseinrichtung OWS Pavillon 15 eine Alternative zur häuslichen Quarantäne dar, soweit diese aufgrund beengter Wohnverhältnisse in den eigenen vier Wänden nicht möglich ist.

Betreut wird dieses Einrichtung durch MitarbeiterInnen des Roten Kreuz; von Seiten des Samariterbund Wiens erfolgt die Logistik, die Materialbeschaffung und die Durchführung der Testungen.

Die Patientenzuweisungen erfolgen über die Berufsrettung Wien.

Auch der OWS-Pavillon 9 ist eine Betreuungseinrichtung für COVID-19-PatientInnen.

Fotocredit: Wiener Rotes Kreuz