Sam&Rita waren zu Besuch beim Sender Mein Kinderradio. Und wie konnte es anders sein, die Moderatorin war ganz begeistert von den beiden knuddeligen Rettungshunden. Natürlich haben die beiden auch Radino kennengelernt und sich mit dem kleinen Dino gleich angefreundet. Wer neugierig ist, was da geplaudert wurde, kann hier (Sendung) gut lauschen.​

Inhalt

Kennst Du schon Sam&Rita? ;)

Sam&Rita stellen sich vor

Die fröhlichen Rettungshunde bringen Kindern die Aufgaben des Samariterbundes näher.

Wie gefällt es euch beim Samariterbund? Was sind eure Aufgaben?

Sam: Es ist nie zu früh, helfen zu lernen. Wir sind bei der Samariterjugend dabei, dort können Kinder und Jugendliche Erste-Hilfe-Handgriffe üben und Neues lernen.

Rita: Wir erleben zusammen viel Neues und das macht Spaß! Gemeinsame Ausflüge und Wettbewerbe sind super.

Was unternehmt ihr noch gemeinsam?

Rita: Schwimmen, tanzen, Ausflüge in den Märchenpark oder wir spielen Fußball.

Sam: Außerdem sind wir jedes Jahr beim Nikolauszug dabei, hoffentlich bekommen wir vom Nikolaus auch nächstes Mal wieder so ein tolles Geschenk.

Über Sam&Rita

Wie sieht ein Rettungswagen von innen aus? Kann man die Therapie-Begleithunde streicheln? Und wie hilft der Samariterbund Familien mit geringem Einkommen? Fragen wie diese beantworten Sam&Rita - die lustigen Rettungshunde des Samariterbundes seit 2015 im Kinderrätselheft.

Was weißt du schon über das
Coronavirus? Teste dein Wissen
mit diesem Kreuzworträtsel!

Finde das Lösungswort heraus
und mach bei unserem
Gewinnspiel mit.

zum Downloaden & Ausdrucken

Lesezeichen

Briefpapier

NEWSLETTER ABONNIEREN!

Corona Spezial