Inhalt
< vorheriger Artikel

Trainingswochenende in Eisenerz und Radmer


Am 28.-29.09.2019 hatten wir die Möglichkeit in der Obersteiermark zu trainieren. Wir konnten unter anderem unsere Rettungshunde einmal in einer anderen Umgebung trainieren, wie im Kupferschaubergwerk Radmer. Tapfer und mutig suchten die Hunde die ausgelegten Personen. Vielen herzlichen Dank den Bergleuten vor Ort! Davor fuhren wir mit dem Hauly am Erzberg und genossen die tolle Bergwelt rund um uns.