Inhalt
< vorheriger Artikel

Administrationskraft in der sozialen Hausverwaltung für 19 Wochenstunden

WohnenPlus RIGA ist eine Einrichtung des Arbeiter-Samariter-Bund Wien, Wohnen und soziale Dienstleistungen GmbH und bietet unbefristeten, leistbaren Wohnraum für Männer und Frauen an. Menschen, die aus verschiedenen Gründen ihre Wohnung verloren haben wird ein selbstbestimmtes Leben in einer eigenen Garçonnière ermöglicht. Die soziale Hausverwaltung im WohnenPlus Riga ist für die BewohnerInnen die Anlaufstelle in allen Hausbelangen und arbeitet eng mit der Sozialarbeit vor Ort zusammen.


Aufgaben:

  • Kassieren des Nutzungsentgelt, Kautionen
  • Kassabuchverwaltung und Verwaltung der Mietliste
  • Mahnwesen und Kündigungen
  • Zahlungsvereinbarungen mit BewohnerInnen
  • Anlaufstelle für BewohnerInnen in Hausbelangen (z.B. Infos zum Haus, Waschkücheneinteilung, Reparaturannahme, Receiververträge)
  • Beschwerdemanagement
  • Einzugsgespräche und die damit verbundene Administration
  • Allgemeine Bürotätigkeiten
  • Terminkoordination

Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung
  • Einschlägige Erfahrung im administrativen oder organisatorischen Bereich (NPO-Bereich von Vorteil)
  • Sehr gute EDV AnwenderInnenkenntnisse
  • Bereitschaft zum kundenorientierten Umgang mit multiproblembehafteten Menschen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit
  • Technisches Verständnis

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem erfahrenen und kompetenten Team
  • wertschätzendes Arbeitsklima
  • regelmäßige Supervision und Weiterbildung

Entlohnung nach dem SWÖ/KV (ehemals BAGS) Verwendungsgruppe 5, je nach Vordienstzeiten ab Brutto € 1961,30,-- + SEG-Zulage auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an Hr. Erich Prosek-Zeilinger: Erich.Prosek-Zeilinger@samariterwien.at