Inhalt
< vorheriger Artikel

BetreuerInnen für COVID-19-PatientInnen Teilzeit/Vollzeit (befristet)

Der Samariterbund sucht im Rahmen des Betriebs einer Betreuungseinrichtung nach COVID-19: BetreuerInnen für COVID-19-PatientInnen. Teilzeit/Vollzeit (befristet)


Erforderliche Qualifikationen:  

  • 16 Stunden Erste-Hilfe-Kurs
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift) Einwandfreier Leumund
  • Versierter Umgang mit MS Office Programmen, insbesondere MS Excel, Word und Outlook

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Beschäftigung von COVID-19-PatientInnen
  • Administration neuer/entlassener COVID-19-PatientInnen
  • Erledigung von Aufgaben, die COVID-19-PatientInnen gegebenenfalls nicht selbstständig durchführen können
  • Sonstige vorrübergehende Tätigkeiten auf Anweisung des/der Vorgesetzten

 

Wir bieten:

  • Interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem aufgeschlossenen Team
  • Teilzeitbeschäftigung oder Vollzeitbeschäftigung (Beschäftigungsbeginn ab sofort)
  • Entlohnung gemäß SWÖ KV EUR 1.838,60 brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung – Überzahlung gegebenenfalls möglich

 

Diese Tätigkeit ist vorläufig bis 31.03.2021 befristet.

 

Einsatzort: Wien

 

Wenn Sie an dieser Position Interesse haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung! Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Kopie aller Ausbildungsbestätigungen/Zeugnisse senden Sie bitte an: krisenhilfe@samariterbund.net