Inhalt
< vorheriger Artikel
Mittwoch, 17. März 2021 11:08
Jobs Jobs hauptamtlich

Hausarbeiter/in in der sozialen Hausverwaltung für 38 Wochenstunden

Der Arbeiter Samariter-Bund Wien, WohnenPlus Riga, 1130 Wien, Riedelgasse 7-9, sucht ab April 2021 eine Hausarbeiter/in in der sozialen Hausverwaltung für 38 Wochenstunden


WohnenPlus RIGA ist eine Einrichtung des Arbeiter-Samariter-Bund Wien, Wohnen und soziale Dienstleistungen gemeinnützige GmbH und bietet unbefristeten, leistbaren Wohnraum für Männer und Frauen an. Menschen, die aus verschiedenen Gründen ihre Wohnung verloren haben, wird ein selbstbestimmtes Leben in einer eigenen Garçonniere ermöglicht. Die soziale Hausverwaltung im WohnenPlus Riga ist für die Bewohner_innen die Anlaufstelle in allen Haus- und Wohnbelangen und arbeitet eng mit der Sozialarbeit vor Ort zusammen.

Aufgaben:

  • Durchführung diverser Reparaturen im Haus und in den Wohnungen der Bewohner_innen
  • Durchführen der betrieblichen Eigenkontrolle im Rahmen des Brandschutzes
  • Bestellwesen und Lagerverwaltung
  • Koordination von Fremdfirmen
  • Kontakt mit der betriebsinternen Haustechnik
  • Überprüfung verschiedener technischer Anlagen auf Funktionsfähigkeit
  • Regelmäßige Wartung und Reinigung von Waschmaschinen und Trocknern
  • Instandsetzung der Wohneinheiten vor Neubezügen (inkl. Möbelaufbau etc.)
  • Verwaltung des Schließsystems
  • Räumung von Wohnungen nach Auszügen inkl. Effektenverwaltung und Inventarisierung
  • Diverse Gartenarbeiten - Teilnahme an Teamsitzungen und Supervision 

 

Anforderungen:

  • Hohes technisches Verständnis
  • Abgeschlossene Lehre von Vorteil
  • Hohe Belastbarkeit
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Improvisationstalent mit „Blick fürs Ganze“
  • Ausbildung zum/zur Brandschutzwart_in von Vorteil bzw. Bereitschaft diese zu machen
  • Ausbildung zum/zur Ersthelfer_in von Vorteil bzw. Bereitschaft diese zu machen
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Schulungen und Weiterbildungen
  • Ausreichende Deutschkenntnisse (in Wort- und Schrift)

 

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem erfahrenen und kompetenten Team
  • wertschätzendes Arbeitsklima
  • regelmäßige Supervision und Weiterbildung

 

Entlohnung nach dem SWÖ/KV (ehemals BAGS) Verwendungsgruppe 4, je nach Vordienstzeiten ab Brutto € 1.965,70 + SEG-Zulage auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich an Hr. Erich Prosek-Zeilinger (erich.prosek@samariterwien.at)