Inhalt
< vorheriger Artikel

Lehrsanitäter/in (Vollzeit)

Als eines der führenden Schulungsunternehmen im österreichischen Rettungswesen vermittelt die ASBÖ-Akademie praxisorientiertes und zeitgemäßes Lernen für Laien und Profis. Neben einem reichhaltigen Kursangebot, von Erste-Hilfe-Kursen bis hin zu anspruchsvollen Weiterbildungslehrgängen für medizinisches Fachpersonal in modernen Schulungsräumen, bietet die Bundesschulung des Samariterbund zudem eine hochwertige E-Learning-Plattform und hat in den vergangenen Jahren mehrere Erste-Hilfe-Apps entwickelt.


Ihre Aufgaben

  • KursmanagerIn für den Bereich RS, Berufsmodul, NFS, NKA, NKV, NKI, usw.
  • LehrsanitäterIn/PrüferIn für Ausbildungen nach dem Sanitätergesetz mit den entsprechenden Aufgaben und Kompetenzen
  • Verantwortlichkeit für Vorträge in den von uns angebotenen Ausbildungen/Kursen nach pädagogisch- didaktischen Grundsätzen und den neuesten Erkenntnissen entsprechend den gesetzlichen und organisationsinternen Rahmenbedingungen
  • Planung und Organisation der Ausbildungen sowie des Fortbildungsprogramms
  • Verantwortlich für internes und externes Gerätemanagement
  • Mitarbeit (Ausmaß wird jeweils neu definiert) bei der inhaltlichen sowie konzeptuellen Arbeit
  • Einbringen neuer Ideen, Erarbeiten von Konzepten und Abhaltung von neuen Kursen
  • Mitarbeit bei Projekten sowie Erstellung von Unterlagen, Formularen und Evidenzhaltungsprogrammen
  • Mitarbeit bei organisatorischen und administrativen Tätigkeiten
  • Laufende Überarbeitung von Skripten, Unterlagen und Broschüren

Ihr Profil

  • Abgeschlossene sanitätsdienstliche Ausbildung (RS/NFS) sowie mehrjährige vergleichbare Berufserfahrung von Vorteil
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit sowohl zum teamorientierten als auch eigenständigen Arbeiten
  • Hohe Einsatzbereitschaft (Hands-on-Mentalität)
  • Bereitschaft zu Mehrstunden
  • Bereitschaft für Dienstreisen
  • Ausgezeichnete Rechtschreibkenntnisse
  • Versierter Umgang mit MS Office Programmen, insbesondere MS Excel, Word und Outlook

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem sozialen Unternehmen, Einbindung in ein engagiertes Team und ein sehr gutes und kollegiales Arbeitsklima.

ARBEITSORT: Wien
ARBEITSZEIT: 38,5 Wochenstunden
ARBEITSBEGINN: ab sofort
GEHALT: € 1.900,- Brutto / Überzahlung möglich

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an jobs.schulung@samariterbund.net