Inhalt
< vorheriger Artikel

SozialarbeiterIn (DSA/Mag. FH/B.A.) für 30 Wochenstunden (befristet bis Ende Dezember 2018)

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams des Übergangswohnhauses R3 ab 1. März 2018


R3 ist ein betreutes Übergangswohnhaus für Frauen, Paare und Männer sowie ein NQ für Frauen und Paare.
Zielgruppe sind Menschen in schwierigen Lebenssituationen unter besonderer Berücksichtigung
von Suchterkrankungen, psychiatrischen Erscheinungsbildern und Hafterfahrung.

Aufgaben:

  • Abdeckung des sozialarbeiterischen Angebotes
  • administrative und organisatorische Tätigkeiten; Dokumentation
  • Vernetzung mit anderen Einrichtungen und Berufsgruppen
  • Klärung der Wohnperspektive und Festlegen der nötigen Betreuungsziele
  • Aufzeigen und Vermitteln von Ressourcen

Anforderungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als SozialarbeiterIn
  • (FH für Soziale Arbeit bzw. Akademie für Sozialarbeit)
  • Berufserfahrung im Feld materieller Sicherung
  • Erfahrung im Umgang mit (suchtmittel-)abhängigen Personen
  • ausgeprägte soziale Kompetenz
  • sicherer Umgang mit EDV
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Stressresistenz und Reflexionsbereitschaft

Wir bieten:

  • ein vielseitiges Tätigkeitsfeld
  • regelmäßige Supervision & Weiterbildung
  • Teamsitzungen

Entlohnung gemäß SWÖ-KV Verwendungsgruppe 8, je nach Vordienstzeiten ab Brutto € 1.894,58 für 30 Wochenstunden plus SEG-Zulage.

Dienstort: 1140 Wien, wechselnde Dienstzeiten inkl. Wochenenddiensten

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an: christine.vejchoda@samariterwien.at