Inhalt
< vorheriger Artikel

HELPS Oktober 2013


Am 17. und 18. Oktober 2013 kamen die Teammitglieder der HELPS-Projektpartner zu einem Meeting in Leipzig/Deutschland zusammen. Man tauschte sich über die Erfahrungen in den lokalen Pilotprojekten aus und besprach die weitere Vorgehensweise. Im Rahmen von Lokalen Aktionsplänen sollen die Erfahrungen aus den Pilotprojekten in einem weiteren Projektschritt verarbeitet und nachhaltig gemacht werden.

Am zweiten Tag des Treffens besuchten die Teammitglieder das Pilotprojekt des Leiziger Projektpartners. In einem Schauraum konnten unterschiedliche Hilfsmittel für den Alltag für barrierefreies Wohnen angeschaut und ausprobiert werden. Der Schauraum ist wie ein Geschäftslokal aufgebaut, hat Öffnungszeiten und ist für KundInnen barrierefrei zugänglich. Zusätzlich bekommen dort KundInnen und interessierte Personen eine ausführliche Beratung zur barrierefreien Umgestaltung der eigenen vier Wände. Ausgesuchte Hilfsmittel und Angebote werden vom Leipziger Projektpartner auch auf Messen und Veranstaltungen präsentiert und den BesucherInnen näher gebracht.