Inhalt
< vorheriger Artikel

HELPS Oktober 2014


Unser EU Projekt HELPS steht nun in der Endphase. Von 29. bis 30.10.2014, fanden in Brüssel die Endveranstaltung und das Steering Commitee Meeting statt.

In unserem Pflegekompetenzzentrum in Weppersdorf wurde mit Teilnehmern über die vergangene Projektzeit gesprochen. Die teilweise sehr schlechte Internetverbindung galt als Hauptproblem bei den Anwendern. Weiters wurde eine gewisse „Angst“ vor der neuen Technologie, am Beginn des Projektes angesprochen. Diese reduzierte sich jedoch drastisch – im Laufe der Projektzeit! Die meisten Projektteilnehmer werden die getesteten Technologien auch weiter verwenden!

Abschließend ist zu sagen, dass das Projekt sehr interessant war und wir unbedingt AAL (unterstützende Technik im Alter) weiterverfolgen sollten! Herzlichen Dank an Alle die am Projekt beteiligt waren!