Inhalt
< vorheriger Artikel
Montag, 10. Dezember 2012 13:38

Internationale Woche


Im Zuge unseres häuserübergreifenden Projektes haben auch wir in unserem Haus eine internationale Woche veranstaltet. Da auch das tägliche Mittagessen den verschiedenen Ländern angepasst war, standen italienische Spagetti, französische Zwiebelsuppe, ungarisches Pörkölt und noch einiges mehr an kulinarischen Schmankerln am Speiseplan. Natürlich ergaben sich daraus viele Gespräche und manch einer erinnerte sich an einen liebgewordenen Auslandsaufenthalt und der „fremden Sitten“.