Inhalt
< vorheriger Artikel

Jahreshauptversammlung beim ASB Persenbeug


Am 2.2.1969 wurde der Arbeiter Samariterbund Österreichs - Gruppe Persenbeug von Friedrich Reiter gegründet.

Genau 44 Jahre danach fand die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Böhm statt. Nach unbeschreiblichen 42 Jahren Amtszeit gab der Langzeit-Obmann des ASB Persenbeug seinen Rücktritt bekannt!

Unter der Anwesenheit des Samariterbund NÖ Präsidenten, Abg. z. NR Bgm. Otto Pendl, wurde ein komplett neuer Vorstand gewählt. 

An diesem historischen Abend wurden unserem scheidenden Obmann LRR (Landesrettungsrat) Friedrich Reiter einige Ehrungen zu Teil, unter anderem das "Ehrenkreuz am blauen Band".

Neuer Vorstand:

Bild v.l.n.r.: Starkl Michael, Maresch Johann, Haider Michael, Wimmer  
Thomas, Gschossmann Christa, Madler Rudolf, Forsthofer Johann, Peböck  
Franz, Hausenbichl Christian, Muttenthaler Erwin, Präsident Abg. z. NR Bgm. Pendl Otto



Vorstand:

Obmann/frau:              
Gschossmann Christa

Obmann/frau Stv.:       
Peböck Franz

Vorstandsmitglieder:    
Muttenthaler Erwin
Haider Micharl
Wimmer Thomas

Gruppenkontrolle:

Vorsitzender:              
Madler Rudolf

1. Stellvertreter:          
Maresch Johann

2. Stellvertreter:          
Forsthofer Johann

Ersatzmitglieder:          
Hausenbichl Christian
Starkl Michael