Inhalt
< vorheriger Artikel

Kärntner Reindling!


Für den Nachmittag war eine große Geburtstagsfeier geplant und wir machten uns am Vormittag an die Arbeit, um einen Kärntner Reindling nach Originalrezept dafür backen.

Gemeinsam bereiteten wir den Germteig vor, bestrichen ihn mit einer Fülle aus Rosinen, Zimt und Zucker, rollten ihn ein und ließen ihn im Rohr goldbraun backen.

Diese Spezialität reichten wir zur Geburtstagsjause und sie schmeckte allen sehr gut.