Inhalt
< vorheriger Artikel

Muttertagsfeier!


Besonders gemütvoll ging es bei unserer Muttertagsfeier zu, die wir gemeinsam mit unseren ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und dem Pflegeteam begingen. Praktikant Patrik spielte auf seinem Saxofon einige Lieder und Irmi las Gedichte und Anekdoten über die Arbeit und die Liebe einer Mutter vor. Als Muttertagsgeschenk wurden Rosen und Süßigkeiten verteilt, worüber wir uns sehr freuten. Anschließend saßen wir noch gemütlich beisammen, aßen Brötchen, sangen Lieder aus alter Zeit und dachten an die Liebe und die Opfer, die unsere Mütter für uns gaben.