Inhalt
< vorheriger Artikel

Pflanzzeit im Hochbeet!


Wir suchten uns einen herrlichen Tag aus für die Fortsetzung unseres Projektes „Nimm ein Stück Heimat mit ins neue Zuhause“, das Bepflanzen unseres Hochbeetes. Einige Angehörige brachten verschiedene Pflanzen mit, die wir in unseren Garten integrierten. Frau Strobl und Herr Fuchs bereiteten die Erde vor und danach setzten wir Tomaten, Paprika, Gurken und Kräuter. Praktikant David half tatkräftig mit und Herr Fuchs übernahm das Eingießen. Nun müssen wir nur noch abwarten und dem Gemüse beim Wachsen zusehen.