Inhalt
< vorheriger Artikel

Selbstgemachtes Apfelkompett!


Einige von uns haben früher gerne gekocht und manchmal kochen wir auch heute noch. Dieses Mal machten wir uns daran, Apfelkompott zuzubereiten.

Gemeinsam schälten wir die Äpfel und schnitten sie in Spalten. Da wir viele waren, ging die Arbeit rasch voran. Mit Nelken und Zimt verfeinert ließen wir die Früchte auf kleiner Flamme köcheln und bald duftete es nach herrlichem Kompott.

Zur Jause verspeisten wir dann die Köstlichkeit und alle waren voll des Lobes.