Inhalt
< vorheriger Artikel

Striezel backen!


Für unsere Kaffeejause wollten wir etwas Besonders anbieten und so beschlossen wir, Striezel zu backen.

Wir kneteten den Teig, formten ihn zu kleinen Laibchen und nach dem Aufgehen rollten wir aus jedem Teil vier Stränge. Diese Stränge flochten wir gekonnt zu kleinen Striezel, bestrichen sie mit Ei und streuten Hagelzucker darauf.

Während des Backens zog ein herrlicher Duft durch das ganze Haus und zur Jause ließen wir uns die selbstgebackenen Striezel schmecken. Einfach köstlich!