Inhalt

Mitarbeit im Flüchtlingsbereich



Ihre Hilfe wird in folgenden Bereichen benötigt:

Lernhilfe: Wir freuen uns über individuelle Lernhilfe oder als allgemeine Hausaufgabenbetreuung für Kinder und Jugendliche in unseren Häusern für Familien oder unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen.

Deutschkurse: Unterstützen Sie uns in unseren Häusern beim Deutschunterricht für Erwachsene (zumeist einfaches Sprachniveau).

Gartenarbeit: In einigen unserer Häuser gibt es Gärten. - Gesucht werden insbesondere Menschen mit gärtnerischem Sachverstand, die gerne mit den BewohnerInnen gemeinsam gestalten wollen.

Reparieren: Reparieren Sie gemeinsam mit den BewohnerInnen Fahrräder. Besonders unsere jugendlichen Flüchtlinge und Familien im Haus Winkeläckerweg benötigen hier Unterstützung.

Kultur-Guide: Organisieren Sie für die BewohnerInnen Ausflüge und begleiten Sie sie dabei. 

Eigene Angebote: Wir sind offen für Menschen mit Ideen, die den BewohnerInnen Fortbildung oder Freizeitgestaltung ermöglichen.

Wenn Sie im Flüchtlingsbereich ehrenamtlich mitarbeiten möchten und Teil eines sozial engagierten Teams sein wollen, dann stellen Sie sich bitte am besten per Mail vor. Für Informationen stehen Ihnen die SamariterInnen in Ihrem Bundesland gerne zur Verfügung.

Danke an alle, die bisher mitgeholfen und auch gespendet haben. Bitte um Verständnis, dass wir in unseren ständigen Einrichtungen derzeit keine ehrenamtlichen MitarbeiterInnen benötigen. In unseren Notquartieren in ganz Österreich besteht aber nach wie vor dringend Bedarf. 

Als freiwillige HelferIn für unsere Notquartiere melden Sie sich bitte hier an: Zeitspenden