Inhalt

Besonderheiten unserer Häuser

  • Gelebtes Qualitätsmanagementsystem
  • EFQM Auszeichnung mit fünf Sternen in allen neun Pflegekompetenzzentren
  • Hospiz und Palliativ Care
  • Begleitet Altern in allen Lebensphasen
  • Individuelles Beschäftigungsangebot durch ausgebildete Soniorenbetreuerinnen
  • Interne Psychologin für unsere BewohnerInnen, MitarbeiterInnen und Angehörigen/ Vertrauenspersonen
  • Alles aus einer Hand: Betreutes Wohnen, Tagesbetreuung, Kurz- und Langzeitpflege, HKP im Umkreis von 15 km jedes Pflegekompetenzzentrums, 24 Stunden Betreuung, unterstützende Besuche für pflegende Angehörige

Alltagsgeschichte

Als Großpetersdorferin war es für Frau Schulte Theresia, die seit einiger Zeit verwitwet ist, selbstverständlich, irgendwann einmal die Hilfe des Pflegekompetenzzentrums Großpetersdorf in Anspruch zu nehmen. Viel früher als erwartet veränderte ein Sturz Anfang des Jahres 2019 das Leben von Frau Schulte. Damals war sie von einem Moment auf den anderen auf Pflege angewiesen. So wurde Frau Schulte zur Kurzzeitpflege aufgenommen. Der Zustand verbesserte sich soweit, dass sie nach Ende der Kurzzeitpflege in das Betreute Wohnen nach Vorbereitung durch das Pflegepersonal umziehen konnte. Frau Schulte nahm in dieser Zeit die „Tagesbetreuung mit Pflege“ in Anspruch. Im selben Jahr erlitt Frau Schulte einen Schlaganfall, wodurch sich ihr Leben noch einmal drastisch veränderte. Nach dem Krankenhausaufenthalt war ihr Leben im Betreuten Wohnen mit „Tagebestreuung mit Pflege“ nicht mehr möglich. Sie übersiedelte in unser Pflegekompetenzzentrum Großpetersdorf, wo sie sich laut ihrer eigenen Aussage sehr wohl fühlt. "Ich habe mich von Anfang an in diesem schönen Haus zu Hause gefühlt, als wäre es mein eigenes.", so die Aussage von Frau Schulte. Bei jeder Veränderung wurde Frau Schulte von ihrer Familie und vom Pflegepersonal vorbereitet und begleitet. Da Frau Schulte das Pflegekompetenzzentrum Großpetersdorf bereits kannte, gab es bei jeder Veränderung in ihrem Leben einen nahtlosen Übergang mit einem Gefühl von Sicherheit und Vertrautheit.