Inhalt
< vorheriger Artikel

Abendessen vorbereiten!


Einige Damen aus unserem Pflegekompetenzzentrum Siegendorf halfen sehr gerne mit, Vorbereitungen für ein gemeinsames Abendessen zu treffen. Da wurden Tomaten geschnitten, feiner Schinken gewürfelt, Goudakäse klein zerteilt. Verschiedenfärbige Paprika sollten ebenfalls geschnitten sein. Dazu brauchten wir auch Zwiebel und Knoblauch. Mit Rahm und Creme Fraiche wurde alles gut vermengt und passend gewürzt. Weiche Sandwichscheiben fingerdick bestrichen – ab ins Rohr zum knusprigen Überbacken. Die Abwechslung zum normalen wöchentlichen Speiseplan kam gut an und auch der „Pizzatoast“ schmeckte allen sehr.