Inhalt
< vorheriger Artikel

Apfelkuchen backen!


Wenn es draußen regnet, ist es umso schöner, wenn es im Haus nach frischgebackenem Kuchen duftet. Unsere Bewohner haben mit viel Freude Äpfel geschält, in Spalten geschnitten und schließlich den Teig damit belegt. Nach kurzer Zeit zog ein köstlicher Duft durchs gesamte Haus und wir konnten es kaum erwarten, bis der Kuchen aus dem Ofen gekommen ist. Noch warm wurde alles bis auf das letzte Brösel verspeist!