Inhalt
< vorheriger Artikel

Babyparty


„Wenn Träume Hand und Fuß bekommen und wenn aus Wünschen Leben wird, dann kann man wohl von einem Wunder sprechen!“ Drei Mitarbeiterinnen verlassen uns für eine Zeitlang, da es Familienzuwachs gibt. Sie sind in Babypause, und wir wollten das auf besondere Weise feiern. Alle Bewohnerinnen und Bewohner, die Tagesgäste, die Gäste vom betreuten Wohnen, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen durften mitfeiern. Der Höhepunkt des Nachmittags war sicherlich das Bemalen der Babykleidung für unsere neuen Erdenbürger. Alle Anwesenden mussten mit bunten Stoffmalstiften irgendetwas auf die Kleidungsstücke malen. Diese wurden dann den Mamas bzw. werdenden Mamas mitgegeben. Man blieb noch bis zum Abendessen am Dorfplatz, wo es für alle eine Heurigenjause gab.