Inhalt
< vorheriger Artikel

Braten stehlen!


Alle Jahre schleichen wir uns in die Küche auf der Suche nach einem Braten. Dabei sind wir sehr vorsichtig und hoffen, nicht vom Küchenpersonal erwischt zu werden.

Mit dem Braten im Gebäck eilen wir dann auf den Dorfplatz und präsentieren die Leckereien. Unter großem Hallo wird unsere Beute aufgeteilt und mit Brot, Senf, Gurkerl und Kren verzehrt, bis alle Beweise verschwunden sind.

Wir hatten eine Menge Spaß und geschmeckt hat es auch.