Inhalt
< vorheriger Artikel

Buschenschankbesuch im Weinmuseum Moschendorf


Der Förderverein lud uns zu einem sehr vergnüglichen und informativen Nachmittag ins Weinmuseum Moschendorf ein. Bei herrlichem Wetter gab es zuerst eine Führung durch das Museum und die Vinothek. Während wir uns danach die köstliche Bretteljause schmecken ließen, wurden wir von Bertl mit seiner Harmonika unterhalten. Unsere Geburtstagskinder haben wir mit einem Ständchen hochleben lassen. Natürlich genossen wir auch das eine oder andere Gläschen Wein. Erst spät am Abend kamen wir beschwingt mit dem Taxi nach Hause. Dieser Ausflug wird uns noch lange in Erinnerung bleiben!