Inhalt
< vorheriger Artikel

Eierspeis


Als Abendgericht dieser Woche haben wir uns Eierspeise zubereitet. Die BewohnerInnen schnitten zuerst Zwiebel, Schinken und Speck in kleine Würfel. Zu unserer Freude unterstützten uns dabei auch die anwesenden Angehörigen. In großen Pfannen wurden die Zutaten angeröstet und danach die Eier zugefügt. Der Duft von gebratenen Zwiebel und Speck erregt rasch unser Hungergefühl und steigerte unsere Vorfreude. Mit frischem Salat und Brot ließen wir uns dieses einfache Hausmannsgericht gut schmecken – eine Mahlzeit wie wir es von zu Hause gewohnt sind.