Inhalt
< vorheriger Artikel

Frühling in Strem!


Mit fröhlichen Harmonikaklängen der „Ewig Junggebliebenen“ begrüßten wir heuer den Frühling. Narzissen, Tulpen und Palmkätzchen schmückten nicht nur den Saal und die Tische sondern auch das ganze Haus. Am Vormittag bereiteten die Bewohnerinnen mit unseren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen gefüllte Eier auf Schnittlauchbett vor, welche dann zum Fest serviert wurden. Als Nachspeise ließen wir uns Salzstangerln und selbstgebackene Mehlspeisen schmecken. Sonnenschein und Frühlingsduft beschwingten auch unsere Stimmung und so sangen und tanzten wir bis spät in den Nachmittag.