Inhalt
< vorheriger Artikel

Gedenkgottesdienst!


Der Herr ist mein Hirt, nichts wird mir fehlen. Er lässt mich lagern auf grünen Auen und führt mich zum Ruheplatz am Wasser … Dies war der Denkspruch für den Gedenkgottesdienst, welcher von unserem Pflegeteam mitgestaltet wurde. Passend dazu hat uns Herr Keppel zwei Bilder gemalt, welche im Rahmen der Feier in unserer Kapelle ihren Platz fanden. Mit berührenden Meditationstexten und Liedern nahmen Angehörige, MitarbeiterInnen und MitbewohnerInnen Abschied von den, im vergangenen Jahr, verstorbenen Bewohnern und Bewohnerinnen unseres Hauses. Während die Namen der Verstorbenen von Wohnbereichsleitung Isabell vorgelesen wurden, entzündeten Verwandte und Freunde Kerzen zum Gedenken. Gleichzeitig erinnerten wir uns aber auch an die Endlichkeit des eigenen Lebens. Im Anschluss luden wir die Besucher in die Cafeteria zur Agape.