Inhalt
< vorheriger Artikel

Große Nikolausfeier am Dorfplatz!


Am 6. Dezember erhielten wir schon am Vormittag in der Wohngruppe Kirsche vom Nikolaus Besuch. Unsere kleinen Freunde der Kinderkrippe Großpetersdorf, die uns das ganze Jahr über besucht haben und immer brav waren, bekamen wie auch unsere BewohnerInnen Geschenke vom Nikolaus. Für den Nachmittag war die große Nikolausfeier am Dorfplatz für alle im Haus eingeplant. Der Polizeidirektor vom Burgenland, Herr Mag. Martin Huber, besuchte uns mit seinen KollegInnen und die Polizeikapelle spielte für uns Weihnachtslieder. Alle Anwesenden bekamen ein Polizeihäferl mit Schokolade befüllt, Weihnachtsgeschichten wurden vorgetragen und bei der Kaffeejause mit Weihnachtskeksen kam schnell vorweihnachtliche Stimmung auf. Verschiedene Vertreter der Medien waren zu Gast, es wurde sogar ein Video gedreht und danach von der Polizei Burgenland veröffentlicht. Für eine besonders gelungene Überraschung sorgte ein Nikolaus mit seinem Engel und seinen Gesellen, den Kinderperchten der Gruppe Castro Olber Devils aus Olbendorf die Nikolaus- und Krampussackerl an alle verteilten. Unsere BewohnerInnen hatten sichtlich Spaß an der Begegnung mit diesen ungewöhnlichen BesucherInnen und so ging ein ereignisreicher und spannender Tag zu Ende.