Inhalt
< vorheriger Artikel

HELPS Ende April/Anfang Mai 2012


Von 02. bis 04.  April 2012 fand ein weiteres Projekt-Event in Triest statt, welches vom Lead Partner, Friuli Venezia Giulia region, organisiert wurde. Dieses war für alle involvierten Projektpartner eine weitere Möglichkeit ihr Wissen sowie ihre aktuellen Situation und den Stand im Projekt untereinander auszutauschen.  Im Rahmen der Konferenz und des Projektteam-Treffens  wurden die Hauptergebnisse des ersten Reports jedes Landes sowie der aktuelle Projektstand präsentiert und diskutiert. Um Erfahrungen und Wissen mit den Projektpartnern zu teilen wurde vom  Lead Partner eine Studienreise organisiert. Diese führte die Projektteammitglieder des Samariterbundes:

-          in den San Giovanni Park, eine ehemalige psychiatrische Klinik

-          zum Pilotprojekt Presto a casa, bei welchem ein öffentliches Apartment spezielle nach den Bedürfnissen von Menschen nach einem Unfall oder einer plötzlichen Erkrankung ausgestattet wurde um die raschere Rehabilitation zu unterstützen

-          zum Hauptsitz von Tesan Televita, einem öffentlichen Tele-Monitoring Dienst