Inhalt
< vorheriger Artikel

Marillenmarmelade


Unsere WBL Anna Maria Matzka brachte uns von ihren Garten einen Korb Marillen. Voller Freude und Elan erledigten unsere Bewohnerinnen das Putzen und Entkernen. Nach dem Einkochen wurde die Marmelade in Gläser gefüllt und diese von unseren Bewohnerinnen mit selbst geschriebenen Etiketten versehen.