Inhalt
< vorheriger Artikel

Ökumenischer Gedenkgottesdienst


 

„Jeder Mensch ist es wert, dass wir noch einmal zurückblicken auf ein Stück Weg, das wir mit ihm gehen durften.“ Mit dieser Einladung kamen viele Angehörige unserer verstorbenen Bewohnerinnen und Bewohner zum Gedenkgottesdienst ins Pflegekompetenzzentrum Großpetersdorf. Auch die Bewohnerinnen und Bewohner unseres Hauses, ihre Angehörigen, die Tagesgäste und die Gäste vom betreuten Wohnen waren dabei. Feierlich wurde in diesem Gottesdienst derer gedacht, die nicht mehr in unserer Mitte sind. Es wurde für alle Verstorbenen ein Licht entzündet. Alle Angehörigen durften sich im Anschluss an den Gottesdienst eine Gedenkkerze für das Grab der Verstorbenen mitnehmen.

 

Nach dem Gottesdienst waren alle Gäste zur Agape eingeladen! An dieser Stelle ergeht auch allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein herzliches „Vergelt´s Gott!“