Inhalt
< vorheriger Artikel

Ostern – heuer anders…


Die singenden Vögel am Morgen, die ersten Frühlingsblumen und das frische Grün in der Natur begleiten uns schon die ganze Karwoche. Ostern findet, wie jedes Jahr, nach dem ersten Vollmond nach Frühlingsbeginn statt. Für unsere Bewohnerinnen und Bewohner ist es heuer ein anderes Fest, da die Angehörigen in diesem Jahr aufgrund der Pandemie nicht zu Besuch kommen dürfen. Es ist zwar traurig, aber man hat sich inzwischen schon ein wenig an die derzeitigen Zustände gewöhnt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versuchen unsere Bewohnerinnen und Bewohner so gut es geht zu trösten. Zur Freude aller hat der Osterhase am Ostersonntag einige Osternester im Haus verteilt, sodass für alle eine Kleinigkeit zum Naschen dabei war.