Inhalt
< vorheriger Artikel

Vielseitige Bälle


Nicht nur schön zum Anschauen sondern auch äußerst vielseitig sind unsere selbstgehäkelten Bälle, die wahrscheinlich genau deshalb so viele Namen haben: Jonglierball, Stressball, Massageball sind nur einige Bezeichnungen, hintern denen sich ein mit Kirschkernen gefüllter knautschiger Ball verbirgt. 

Als erster Aspekt ist die Handarbeit mit bunten Garnen zu nennen, deren Auswahl und Reihenfolge unsere Damen selbst bestimmen. So erkennt jede IHREN selbstgefertigten Ball wieder.

Durch ihre bunten Farben animieren diese Bälle, sie gleich in die Hand zu nehmen. Damit kommt die Haptik ins Spiel, das angenehme Kneten und Rollen, das automatisch in eine Massage übergeht. Noch angenehmer ist diese natürlich, wenn jemand hilft, auch schwer erreichbare Körperregionen zu massieren.

Unwillkürlich gehen die meisten dazu über, auszuprobieren, ob die Bälle stapelbar sind und die Herausforderung wie das Ergebnis sind perfekt.

Ob Boule/Boccia, Zu- oder Zielwerfen, auch hier sind diese Bälle ideal, da sie leicht zu greifen sind und nicht springen oder rollen