Inhalt
< vorheriger Artikel

Vorbereitungen für den Adventmarkt


Auf Hochtouren laufen die letzten Arbeiten für unseren Adventmarkt, der vom 28. November bis 1. Dezember in unserem Foyer stattfinden wird.

Alle sind begeistert dabei und es wird gemalt, gestrickt, abgefüllt und etikettiert was das Zeug hält. Noch nie hatten wir so viele selbstgemachte Artikel im Angebot wie heuer, darauf sind wir jetzt schon stolz und hoffen, dass uns der Verkauf für unseren Einsatz belohnt.