Inhalt

Pflegekompetenzzentrum Strem

Eingebettet in die idyllische Landschaft des Südburgenlandes liegt unser Haus in einer der schönsten Regionen Österreichs. Die nähere Umgebung bietet ein reichhaltiges Freizeitangebot. Dazu zählen die Apfelstrasse, großzügig angelegte Wander- und Spazierwege, Buschenschänken, Thermen und mehr. Zudem zählen die Burgfestspiele im nahe gelegenen Güssing zu den kulturellen Highlights des Burgenlandes. 

Unser freundliches Betreuungsteam empfängt Sie im Eingangsbereich unseres Hauses und steht für Fragen und Auskünfte zur Verfügung. Zentraler Treffpunkt im Haus ist die Cafeteria, wo gemütliche Treffen mit Freunden und Angehörigen stattfinden. Hausveranstaltungen werden entweder im Festsaal oder im gepflegten Garten abgehalten.

Ausstattung

4 Einzel- und 28 Partnerzimmer wurden besonders auf die Bedürfnisse älterer Menschen abgestimmt und modern ausgestattet. Eigener Balkon oder Terrasse bieten den Bewohnern die Gelegenheit zum Rückzug mit wunderschöner Aussicht. Telefon, Internet und TV in den Zimmern sind bei uns eine Selbstverständlichkeit.

Gemeinde Strem

Die Marktgemeinde Strem mit den Orten Deutsch Ehrensdorf, Sumetendorf und Steinfurt liegt im Berzirk Güssing, mitten im Herzen Europas. Die Gemeinde zählt rund 1.000 Einwohner und erstreckt sich über eine Fläche von 23,8 Quadratkilometer. Der Ort gehört seit 1921 zum neu gegründeten Bundesland Burgenland. Marktgemeinde ist Strem seit 1997. 

Nähere Informationen über die Gemeinde Strem erhalten Sie unter www.strem.co.at