Inhalt

PFLEGE UND BETREUUNG AUS EINER HAND ist unser Ziel. Im Sinne der ganzheitlichen Versorgung ist es uns wichtig ein breites Spektrum an Pflege- und Betreuungsleistungen abdecken zu können. Je nach Bedarf bieten wir betreubares Wohnen, Hauskrankenpflege, Organisation und Qualitätskontrolle der 24-Stunden-Betreuung, Tagesbetreuung mit und ohne Pflege, Kurz- und Langzeitpflege und –betreuung an. Entsprechend unseres Versorgungsauftrages, aber vor allem unter Berücksichtigung der Wünsche und Bedürfnisse unserer BewohnerInnen und Bewohner erbringen wir folgende Leistungen:

  • Unterstützung beim Einzug und bei der Eingewöhnung in unseren Einrichtungen
  • Unterstützung beim Umgang mit Behörden und öffentlichen Organisationen
  • eine ganzheitliche, aktivierende, individuelle Pflege und Betreuung
  • Erhaltung von Autonomie und Selbstständigkeit
  • Betreuung, Begleitung bei den Aktivitäten und existentiellen Erfahrungen des Lebens
  • Medizinische Pflege nach ärztlicher Anordnung
  • Beratung und Begleitung von Bewohnerinnen und Bewohnern und Angehörigen, Vertrauenspersonen
  • Individuelle Hospiz- und Palliativarbeit
  • Seelsorgerische Betreuung
  • Individuelle Animations- und Beschäftigungsangebote
  • bewohnerspezifische Verpflegung
  • Organisation ärztlicher sowie fachärztlicher Versorgung
  • Physio-, Logo- und Ergotherapie (nach Verordnung oder kostenpflichtig)
  • Wäschereinigung und Wäschegebarung
  • Friseur und Fußpflege bei Bedarf (kostenpflichtig)


Im Bereich der häuslichen Versorgung zusätzlich:

  • Erstbesuch zur Feststellung der häuslichen Pflegesituation und des Pflege- und Betreuungs- bedarfs
  • Beratung im Bereich der Animation und Beschäftigung
  • Entlastung, Beratung und Begleitung von Klientinnen und Klienten und Angehörigen, Vertrauenspersonen
  • Organisation von Tagesbetreuung, 24-Stunden Betreuung


SPEZIELLE SOZIALE AKTIVITÄTEN

Um den Bewohnerinnen und Bewohnern, Klientinnen und Klienten die Möglichkeit zu bieten, ihre gewohnten Aktivitäten fortzuführen, ihre Fertigkeiten zu trainieren, die Gemeinsamkeit zu fördern und das Zusammenspiel der Generationen zu verbessern, wird regelmäßig ein neues Veranstaltungsprogramm zusammengestellt. Das Programm ist sehr vielfältig und besteht aus Aktivitäten, die sowohl innerhalb als auch außerhalb der Häuser stattfinden. Dabei soll ein besonderes Augenmerk auf die Menschen zu Hause gelegt werden und stets die Möglichkeit offen sein, die Veranstaltungen der Pflegekompetenzzentren zu besuchen und an Ausflügen teilzunehmen.

Gesellschaftliche Feste im Jahresablauf:

  • Geburtstage
  • Fasching
  • Muttertag, Vatertag
  • Ostern
  • Weihnachten etc.

 Spezielle Aktivitäten (regionalspezifisch):

  • Besuch von Kindergärten und Schulen
  • Sommerfeste
  • Ausflugsfahrten
  • Konzertnachmittage
  • Marktbesuche
  • Tiertherapie
  • Mitgestaltungsmöglichkeit in den hauseigenen Gärten etc.