Inhalt
Kontakt

Martina Vitek-Neumayer

Hollergasse 2-6
1150 Wien
Tel: +43 (0)1 89 145-227 Mobil: +43 (0)664 358 23 86 martina.vitek@samariterbund.net
Nachricht senden

Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
Neue Nachricht verfassen »
< vorheriger Artikel

ASBÖ-Bundessekretär Hundsmüller: "Samariterbund begrüßt die Einrichtung einer Entwicklungsbank"

Wien - "Dem Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs ist die Entwicklungszusammenarbeit (EZA) mit den schwer benachteiligten Regionen der Welt ein ernsthaftes Anliegen. Mit der Gründung der Gesellschaft für Entwicklungszusammenarbeit (GEZA) führt der ASBÖ konkrete Hilfsprojekte in Ländern der so genannten 'Dritten Welt' durch", so Hundsmüller.


Die von Finanzstaatssekretär Matznetter beim Forum Alpbach angekündigte Gründung einer Entwicklungsbank ist für Hundsmüller eine wichtige und notwendige Ergänzung der bestehenden Instrumente der österreichischen Entwicklungszusammenarbeit.

 

Besonders erfreulich aus der Perspektive des ASBÖ als österreichischer Wohlfahrtsträger mit zusätzlichen Aktivitäten in den ärmsten Ländern ist, dass die Entwicklungsbank aufgrund ihres öffentlichen Status höhere Risken als Kommerzbanken tragen können wird: Daher kann sie wirkungsvolle entwicklungspolitische Maßnahmen ergreifen und ergänzend zu den ausschließlich kommerziellen Finanzierungen agieren.

 

Die Abstimmung der Geschäftstätigkeit der Entwicklungsbank mit den Zielen und Grundsätzen der österreichischen Entwicklungspolitik wie auch mit den wirtschaftsbezogenen Projekten der Austrian Development Agency (ADA) unterstreicht die starke Orientierung der neuen Entwicklungsbank in Richtung der Bekämpfung von Armut. Der Samariterbund hat durch die Gründung der Gesellschaft für Entwicklungszusammenarbeit (GEZA) seinen Stellenwert als kompetenter Partner zur Umsetzung von Projekten in der Entwicklungszusammenarbeit unterstrichen.

 

 

Rückfragehinweis:

Mag. Gerald Leimlehner

Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs

Presse/Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 01/89 145 – 221

Mail: gerald.leimlehner@samariterbund.net

www.samariterbund.net