Inhalt
Kontakt

Martina Vitek-Neumayer

Hollergasse 2-6
1150 Wien
Tel: +43 (0)1 89 145-227 Mobil: +43 (0)664 358 23 86 martina.vitek@samariterbund.net
Nachricht senden

Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
Neue Nachricht verfassen »
< vorheriger Artikel

Temperaturen um die 0 Grad: Samariterbund öffnet zwei Notquartiere

Der Samariterbund Wien bietet Notschlafplätze für 110 akut obdachlose Menschen


Unter dem Motto "In Wien muss niemand auf der Straße schlafen" öffnet der Samariterbund in Kooperation mit dem Fonds Soziales Wien (FSW) während der Wintermonate 110 Notschlafplätze für akut obdachlose Menschen.  

Von 2. November 2016 bis Ende April 2017 stellt das Nachtquartier im ehemaligen Gesundheitszentrum in der Gudrunstraße in Wien Favoriten derzeit schon für 80 wohnungslose Menschen sichere Schlafplätze zur Verfügung. Ein zweites Quartier, am Enkplatz in Wien Simmering, bietet ab dem 15. November zusätzliche 30 Schlafplätze und ein wenig Privatsphäre für Obdachlose. Beide Einrichtungen sind in der Zeit von 17.00 Uhr bis 08.00 Uhr geöffnet und bieten neben den geschützten Schlafplätzen saubere Sanitäreinrichtungen, Hygieneartikel und einfache Verpflegung.  

"Die Notquartiere im Rahmen des Winterpakets der Wiener Wohnungslosenhilfe können alle Menschen nutzen. Das gilt für EU-Bürger genauso wie für Menschen aus anderen Ländern, die keinen regulären Sozialanspruch haben, aber in Wien leben und in Not geraten sind", erklärt Oliver Löhlein, Geschäftsführer des Samariterbundes Wien.  

Die Wiener Wohnungslosenhilfe stellt passende Schlaf- und Wohnmöglichkeiten in den Bereichen Betreutes Wohnen, Mobile Wohnbetreuung und Nachtquartiere zur Verfügung. Im Auftrag der Stadt Wien plant, steuert und gestaltet der FSW dieses Angebot in enger Kooperation mit 100 Einrichtungen verschiedener Organisationen. Im Zuge des Winterpakets, für das die Stadt in diesem Winter vier Millionen Euro aufwendet, stehen zusätzlich zu den 300 ganzjährigen Plätzen in Notquartieren bis zu 600 weitere Schlafplätze zur Verfügung.  

Spendenkontonummer:  

ERSTE BANK
Lautend auf:
Arbeiter Samariterbund Wien Wohnen und Soziale Dienstleistungen gGmbH
AT43 2011 1890 8900 2400
BLZ 20111
BIC GIBAATWWXXX