Inhalt
< vorheriger Artikel

NEF3 - ALS Training

Guidlines, Training, Theorie, Praxis, Notärzte und Notfallsanitäter trainieren gemeinsam


Am 29. und 30. Jänner 2016 haben 34 NotärztInnen und Notfallsanitäter gemeinsam im UKH Linz für den Ernstfall geübt. Gemeinsam wurden die Änderungen in den neuen Guidelines theoretisch erarbeitet und dann in sechs Stationen trainiert. Von der Reanimation zur Rythmusstörung und dem Kindernotfall war alles dabei. Ein Augenmerk wurde auch auf den effizienten Umgang mit der neuesten Technik für die Behandlung von schwer kranken und verletzten PatientInnen gelegt. Die Teilnehmer haben nach der Fortbildung eine sehr Positive Bilanz gezogen.
"Ein gemeinsames Üben ist für eine optimale Patientenversorgung einer der wichtigsten Bausteine", so OA Dr. Adi Deixler, ärztlicher Leiter des NEF3.