Inhalt
< vorheriger Artikel

Sommerurlaub 2019 – der SamLa hat’s ermöglicht

SamLa – der Samariterladen Purkersdorf ist mit seinen Sozialprojekten weit über die Grenzen der Region hin bekannt. Immer wieder setzt er Maßstäbe bei der Unterstützung für Menschen, ganz nach unserem Leitspruch „Wir übernehmen Verantwortung“.


Auch die Nachhaltigkeit ist ein großes Thema – deshalb ist es Kerngeschäft gebrauchte aber brauchbare Produkte des täglichen Bedarfs wieder unter die Leute zu bringen. Aber auch 'Up-Cycling' Projekte, die alten Stücken ein neues Flair verleihen, werden von den Menschen der Region mit Freude angenommen und erworben.

Daneben engagiert sich der SamLa aber auch seit Anbeginn direkt für Menschen in sozialen Notlagen.
Auch heuer wieder konnte einer alleinerziehenden Mutter, der das Schicksal nicht wohlgesonnen war, gemeinsam mit ihren Kindern erholsame Urlaubstage ermöglicht werden. „Die Freude und das Blitzen in den Augen der Kinder als ich den Gutschein überbrachte sind Momente im Leben, die man nicht so schnell vergisst. Natürlich wurde auch der Transport zum und vom Urlaubsziel von uns Samaritern durchgeführt. Das Taschengeld für ein Eis zwischendurch gab es natürlich auch.“, führt Herbert Willer, Bereichsleiter des SamLa aus.

Selbstverständlich wird im Vorfeld eine gewissenhafte Recherche unternommen und auch Rücksprache mit den Gemeindevertretern der Region gehalten.

Mit der tatkräftigen Unterstützung des in Purkersdorf ansässigen Reisebüro Berger, konnte die Familie unbeschwerte Tage in einem Kärntner Kinderhotel verbringen - herzlichen Dank!