Inhalt
< vorheriger Artikel

Einsatzanforderung der Polizei Villach


Alarmierung über die LAWZ Kärnten am 05.10.2012 um 19:41 Uhr.

 

Sachverhalt: Vermisste männliche Person im Bereiche des Alpengarten am Dobratsch (Villacher Hausberg), Gde und Bez Villach-Stadt.

Unsere gesamte Staffel befand sich zu diesem Zeitpunkt zu einer Staffelsitzung mit gemütlichem Ausklang beim Bärenwirt in der Sirnitz, Gemeinde Albeck, Bezirk Feldkirchen, und war mit 9 HundeführerInnen und 8 EinsatzhelferInnen sofort einsatzbereit.

Unmittelbar vor der Abfahrt in das Einsatzgebiet kam über die LAWZ der Einsatzwiderruf.

Die vermisste männliche Person war am Parkplatz beim Alpengarten am Dobratsch selbst zu seinem dort abgestellten Fahrzeug zurück gekommen.