Inhalt
< vorheriger Artikel

Weihnachtsfeier der MitarbeiterInnen und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen


Unsere liebgewonnene, traditionelle Weihnachtsfeier, fand heuer im stimmungsvollen Forsthaus Hornstein statt. Dieses wunderschön restaurierte Anwesen wurde ursprünglich 1702 vom Fürst Paul Esterházy, der die Herrschaft Hornstein für seine Familie erwarb, als Sitz des fürstlichen Verwalters, der für alle grundherrlichen Belange in der Herrschaft Sorge tragen musste, genutzt. Nach liebevoller Renovierung wurde dieses geschichtsträchtige Haus im September 2012 eröffnet. In dieses historische Gebäude lud unsere Geschäftsführung, Herr Mag. Wolfgang Dihanits, Herr gf. ASBÖ-Vizepräsident NR Bgm. Otto Pendl, Herr Präsident des Samariterbundes Burgenland KR Paul Habeler, Frau KR Vbgm. Ruth Gabriel, Herr ASBÖ-Bundesgeschäftsführer MR Reinhard Hundsmüller um nur einige zu benennen, zur besinnlichen Weihnachtsfeier. In unserer Mitte konnten wir auch Herrn Bgm. Bundesrat Michael LAMPEL von Neufeld, sowie Herrn Landtagspräsident Gerhard Steirer begrüßen. Gerne folgten diesem Aufruf die MitarbeiterInnen und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der Pflegekompetenzzentren Burgenland, des Sozialzentrum Trumau „Gut umsorgt“, die Damen und Herren der Rettungsleitstellen, Stabsstellen und der Hundestaffel.

 

Nach einem kurzen Rückblick und einen Ausblick auf das kommende Jahr durch unsere Geschäftsführung, freuten sich alle über den fröhlichen Gedankenaustausch mit den KollegInnen aus den anderen Häusern. Auch unsere ehrenamtlichen Damen und Herren genossen die harmonische Stimmung dieses adventlichen Beisammenseins. Das schmackhafte Buffet rundete die harmonische Feier gekonnt ab.

 

Wir wünschen allen unseren MitarbeiterInnen und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, sowie ihren Familien, Freunden und Partner ein besinnliches Weihnachtsfest!