Inhalt

Haus Pottendorf

In Pottendorf in Niederösterreich sind seit November 2015 nun insgesamt 40 Jugendliche aus Afghanistan, Syrien und dem Irak zu Hause. Seit Frühjahr 2017 sind zehn von ihnen unmündige Kinder zwischen 10 und 14 Jahren. Die Burschen leben in Zwei- oder Mehrbett-Zimmern und werden von einem Samariterbund-Team rund um die Uhr liebevoll betreut. 

Vormittags besuchen die Jugendlichen entweder regulär die Schule oder einen Deutschkurs, zu Mittag wird gemeinsam gegessen und nachmittags werden Freizeitprogramme angeboten. Auch Aufgaben, bei denen die Jugendlichen Verantwortung übernehmen können, sind wichtig.

„Die Anrainer sind sehr hilfsbereit. Auch von Schülern, deren Eltern und Lehrern der Mittelschule im Ort bekommen wir viel Unterstützung“, berichtet Claudia Frank, Leiterin des Hauses.

Möchten Sie freiwillig mitarbeiten? Auch Spenden sind herzlich willkommen! Informieren Sie sich gerne direkt im Haus. 

Spenden

Unterstützen auch Sie die Familien bei ihrem Start in ein neues Leben!

Samariterbund Niederösterreich
Rettung und soziale Dienste Gemeinnützige GmbH
Bank Austria
BIC: BKAUATWW
IBAN: AT30 1200 0505 5301 1423
Betreff: Haus Pottendorf

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Kontakt

Haus Pottendorf

Hauptstraße 1a
2486 Pottendorf

Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.
Neue Nachricht verfassen »