Inhalt

„Hilfe von Schüler zu Schüler“

Jugendliche, die nicht wegschauen, wenn etwas passiert, sondern rasch und richtig helfen wollen. Das sind die SchülerInnen des Schulsanitätsdienstes (SSD). Sie beweisen nicht nur ihr Können in Erster Hilfe, sondern zeigen vor allem soziale Kompetenz und Verantwortung. Seit Oktober 2013 gibt es den ersten SSD des Samariterbundes an der ibc-hetzendorf und hat den Vereinspreis Zusammen:Österreich gewonnen. Mittlerweile sind mehr als 100 SchülerInnen im Alter zwischen 15 und 19 Jahren an sechs Schulen als SchulsanitäterInnen ausgebildet.

Qualifizierte TrainerInnen des Samariterbundes bilden SchülerInnen aus. Es fallen keine Kurskosten an. Regelmäßig üben die SchulsanitäterInnen unter realistischen Bedingungen außerdem für den Ernstfall. Das macht Spaß und gibt Sicherheit, im Notfall richtig zu helfen und die Zeit bis zum Eintreffen des professionellen Rettungsdienstes zu überbrücken. Der Schulsanitätsdienst ist auch ein erster Schritt für zukünftige Erste-Hilfe-Ausbildungen, sowie ein Gewinn in jedem Lebenslauf, unterstreicht die soziale Ader und fördert den Teamgeist. 

Schulsanitätsdienst auf einen Blick

  • SchülerInnen wissen, was bei Notfällen und Unfällen in der Schule zu tun ist: Das beinhaltet die Alarmierung des Rettungsdienstes bei Lebensgefahr oder schwerwiegenden Notfallsituationen, die Betreuung in der Schule erkrankter Personen oder das Begleiten verletzter oder erkrankter SchülerInnen zum Arzt oder nach Hause, sofern keine andere Bezugsperson zur Verfügung steht. 
  • Die sanitätsdienstliche Betreuung von Schulveranstaltungen kann das ausgebildete Team des Schulsanitätsdienstes übernehmen und auch das Erste-Hilfe-Material verwalten.
  • Der Samariterbund übernimmt die Ausbildung der SchulsanitäterInnen inklusive regelmäßiger praktischer Übungseinheiten in Rahmen von Fortbildungen.
  • Gerne organisieren wir weitere Erste-Hilfe-Lehrgänge in der Schule und unterstützen LehrerInnen bei der Durchführung. 

 Schulsanistätsdienst auf Facebook

Hier wird der Schulsanitätsdienst bereits angeboten:

IBC-: International Businness College Hetzendorf
http://www.ibc.ac.at/
Hetzendorferstraße 66-68, 1120 Wien
Einführung: 2013

Business Academy Donaustadt BHAK22
http://www.bhakwien22.at/
Polgarstraße 24, 1220 Wien
Einführung: 2014

VBS Augarten - Vienna Business School
https://augarten.vbs.ac.at/
Untere Augartenstraße 9, 1020 Wien
Einführung: 2015

Schulen des BFI Wien
http://www.schulenbfi.at/
Margaretenstraße 65, 1050 Wien
Einführung: 2016

GRG 23 - Alt Erlaa Bundesrealgymnasium
http://www.grg23-alterlaa.ac.at/
Anton Baumgartnerstraße 123, 1230 Wien
Einführung: 2016

BORG 20 – Brigittenauer Gymnasium
www.borg20.at
Karajangasse 14, 1200 Wien
Einführung: 2016