Inhalt

Österreich kann und muss Menschenleben retten! Jetzt! 

Die Lage in Afghanistan ist weiterhin dramatisch. Die Menschen vor Ort sind unter akuter Bedrohung, fürchten um Ihr Leben und um Ihre Freiheit, das dürfen wir nicht länger ignorieren.  

Deshalb haben wir gemeinsam mit anderen Hilfsorganisationen das Vier-Punkte-Maßnahmenprogramm an die österreichische Bundesregierung unterzeichnet. Gemeinsam fordern wir,  

  • dass Familienangehörige von in Österreich lebenden AfghanInnen sofort aus dem Krisengebiet evakuiert werden. Vor allem bereits laufende Familienzusammenführungen müssen schnellstens abgeschlossen werden.   
  • den Start eines humanitären Aufnahmeprogramms für besonders schutzbedürftige Personen und jene, die nahe Verwandte in Österreich haben.   
  • dass alle derzeit noch laufenden Abschiebemaßnahmen sofort gestoppt werden.  
  • dass Asylverfahren zügig durchgeführt werden und wir dadurch Schutzbedürftigen schnell Sicherheit bieten können, ohne zusätzliche Verzögerungen.  

Das Forderungspapier zum unterzeichnen gibt es hier

Bei der heutigen Pressekonferenz haben Lukas Gahleitner-Gertz, asylkoordination österreich, Heinz Patzelt, Amnesty International Österreich, Maria Katharina Moser, Diakonie, Sima Mirzai, IGASUS (afghanischen Flüchtlingsorganisation) und Klaus Schwertner, Caritas, das Forderungspapier vorgestellt. 

Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der Cookies können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
CookieConsent Speichert Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies. 1 Jahr HTML Website
fe_typo_user Ordnet Ihren Browser einer Session auf dem Server zu. Dies beeinflusst nur die Inhalte, die Sie sehen und wird von uns nicht ausgewertet oder weiterverarbeitet. Session HTTP Website

Mit Hilfe dieser Cookies sind wir bemüht unser Angebot für Sie noch attraktiver zu gestalten. Mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern kann der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden. Dies gibt uns die Möglichkeit Werbe- und Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gcl_au Wird von Google AdSense zum Experimentieren mit Werbungseffizienz auf Webseiten verwendet. 3 Monate HTML Google
AMP_TOKEN Enthält einen Token, der verwendet werden kann, um eine Client-ID vom AMP-Client-ID-Dienst abzurufen. 1 Jahr HTML Google
_dc_gtm_--property-id-- Wird von DoubleClick (Google Tag Manager) verwendet, um die Besucher nach Alter, Geschlecht oder Interessen zu identifizieren. 2 Jahre HTML Google
_ga Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 2 Jahre HTML Google
_gid Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 1 Tag HTML Google
_ga_--container-id-- Speichert den aktuellen Sessionstatus. 1 Session HTML Google