Aktuelles

Eine Frau steht vor dem Tresen der Ukraine-Flüchtlingsberatung im U4 und wird von einer Mitarbeiterin bedient

Tag der Muttersprache: Videodolmetschen erleichtert die Arbeit des Samariterbund Wiens

In insgesamt 17 Einrichtungen des Samariterbunds steigert mobiles Videodolmetschen die Kommunikation mit Schutzsuchenden und Vertriebenen.
Gemeinsam mit unserem Ausbildungszentrum entwickelte und organisierte der Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen eine Multiplikator:innenschulung.

Multiplikator:innenschulung für (Lehr-)Rettungskräfte

Viele interessante Vorträge, Workshops und Möglichkeiten des Austausches stehen die nächsten drei Tage bei der Schulung „Psychosoziale Krisen und psychiatrische Notfälle bei Menschen mit Fluchterfahrung“ für (Lehr-)Rettungskräfte am Programm.
Mann hält Box mit Hilfsgütern in die Kamera, Gruppenshot

Samariterbund zu zwei Jahren Ukraine-Krieg: Hilfe muss jetzt weitergehen!

Die Ukraine braucht uns mehr denn je: Der Samariterbund hilft seit zwei Jahren rasch und zielgerichtet im Kriegsgebiet.
Aufnahme Sozialmarkt, Fokus auf grüne Kisten mit verschiedenem Gemüse, dahinter Tiefkühltruhe mit Glasdeckel, mehrere Personen rechts im Bild, sind alle verschwommen erkennbar, links eine Person von hinten verschwommen erkennbar, Einkaufswägen

Tag der sozialen Gerechtigkeit: Samariterbund Wien wirbt Partner in Lebensmittelversorgung

In den Sozialmärkten ist die Kundenzahl armutsgefährdeter Personen stark gestiegen.
Nach einem brandneuen Kurskonzept wurden 7 Sanitäter zu Erste-Hilfe-Trainern ausgebildet. Gemeinsam mit einem Gummihuhn steht die Gruppe im Ausbildungszentrum des Samariterbund Wien.

Intensivkurs für Erste-Hilfe-Trainer

Wer kennt es nicht, das berühmte Feedback-Huhn? Wir wissen zwar nicht, wer es nicht kennt, aber schon, wer es kennt.
Die LEOKids und die BAWAG verbrachten einen schönen Nachmittag miteinander.

LEObox: BAWAG macht gesunde Jause für LernLEO Kids

Was ist die wichtigste Mahlzeit des Tages? Natürlich eine gesunde Jause für viel Energie zum Lernen, Entdecken und Spielen! Die gibt es jetzt einmal in der Woche für unsere LernLEO Kids – doch warum eigentlich?
Utensilien für eine Reanimation, sowie eine Übungspuppe liegen für den Einsatz bereit.

Reanimation will geübt sein

Alle 2 Jahre müssen Rettungs- und Notfallsanitäter:innen zur sogenannten Defi-Rezertifizierung antreten und zeigen, dass jeder ihrer Handgriffe im Zuge einer Reanimation sitzen würde.
Drei Honiggläser und eine Kerze aus Bienenwachs stehen auf einem hellgrünen Untergrund.

400 kg Honig von unseren Bienen

Wusstet ihr schon, dass wir beim Samariterbund Wien nicht nur ein Team aus engagierten Menschen sind, sondern auch 16 fleißige Bienenvölker zu unseren summenden Mitarbeiter:innen zählen?
Die Teilnehmer:innen des Rettungssanitäter:innenkurses des Samariterbund Wiens posieren für ein Foto zu ihrem Abschluss.

Start der Ausbildung für Rettungssanitäter:innen

Am 1. Februar 2024 haben 27 top motivierte Teilnehmer:innen mit ihrer Ausbildung zur/zum Rettungssanitäter:in begonnen.

VR-Training für sicheres Arbeiten am Dach

Ausgelöst durch die hohe Photovoltaik-Nachfrage nehmen auch Unfälle bei Arbeiten am Dach zu. Im Rahmen einen Pressekonferenz wurde ein Trainingstool vorgestellt, das hier für mehr Sicherheit sorgen soll.
Das Geburtstagskind bekam von den Einsatzkräften des Samariterbund Wiens ein Geschenk überreicht.

Kinderführung für Rettungsautofan

Da Johanna ein großer Fan von Rettungsautos ist, haben ihre Eltern sich anlässlich ihres Geburtstages etwas ganz Besonderes für sie einfallen lassen. Sie haben einen "Erste-Hilfe-Kurs für Kids Fortgeschritten" für ihre Tochter und deren Freund:innen bei uns gebucht.
Nikolaus Mohr zusammen mit Bezirksvorsteher Thomas Steinhart und seiner Tochter.

90. Geburtstag: Bezirksvorsteher gratuliert herzlich

Gemeinsam das Leben feiern - diese Werte schreiben wir in unseren Senior:innen-WGs groß! Besonders letzte Woche, als die Bewohner:innen unserer WG in der Braunhubergasse nicht nur etwas Bedeutendes zu feiern hatten, sondern auch hohen Besuch bekamen!
Suche schließen