Inhalt

Kids Save Lives – Wiederbeleben im Notfall ist kinderleicht

Auftakt in NMS Hötting/VS Angergasse für eine weltweite Initiative in Schulen.

Kinder sind neugierig, lernen schnell und leicht, worauf es ankommt.  Durch Reanimationsschulungen verlieren sie die Scheu, bei einer Wiederbelebung die nötigen Maßnahmen sofort und effizient anzuwenden, auch später im Erwachsenenalter.

Eine sofort begonnene Reanimation erhöht die Chance für das Überleben des Patienten um das Dreifache. Laut Initiatoren könnten so jährlich auf diese Weise in Österreich 1000 Menschenleben zusätzlich gerettet werden.

Ab der 3. Schulstufe bis zum Ende der Schulpflicht sollten so wie in anderen Ländern bereits fix im Lehrplan verankert auch Reanimationsschulungen in Österreich an Schulen etabliert werden, das wäre das angestrebte Ziel der Initiative mit dem gestrigen Startschuss in Innsbruck.

Der Samariterbund unterwies gemeinsam mit anderen TrainerInnen der Innsbrucker Rettungsdienstorganisationen, der Interessensgemeinschaft Notfallmedizin Innsbruck in enger Zusammenarbeit mit der Klinik Innsbruck SchülerInnen ehrenamtlich und kostenlos.

Mit viel Engagement waren dabei 120 mögliche zukünftige LebensretterInnen überaus motiviert beim Erlernen der Wiederbelebensmaßnahmen.

Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der Cookies können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
CookieConsent Speichert Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies. 1 Jahr HTML Website
fe_typo_user Ordnet Ihren Browser einer Session auf dem Server zu. Dies beeinflusst nur die Inhalte, die Sie sehen und wird von uns nicht ausgewertet oder weiterverarbeitet. Session HTTP Website

Mit Hilfe dieser Cookies sind wir bemüht unser Angebot für Sie noch attraktiver zu gestalten. Mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern kann der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden. Dies gibt uns die Möglichkeit Werbe- und Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gcl_au Wird von Google AdSense zum Experimentieren mit Werbungseffizienz auf Webseiten verwendet. 3 Monate HTML Google
AMP_TOKEN Enthält einen Token, der verwendet werden kann, um eine Client-ID vom AMP-Client-ID-Dienst abzurufen. 1 Jahr HTML Google
_dc_gtm_--property-id-- Wird von DoubleClick (Google Tag Manager) verwendet, um die Besucher nach Alter, Geschlecht oder Interessen zu identifizieren. 2 Jahre HTML Google
_ga Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 2 Jahre HTML Google
_gid Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 1 Tag HTML Google
_ga_--container-id-- Speichert den aktuellen Sessionstatus. 1 Session HTML Google