4 Holzwürfel mit Buchstaben die

Aktuelles vom Samariterbund

Die Wohlfahrtsstiftung „Fürs Leben“ macht sich für Kinder in Not stark.

Samariterbund fordert armutsfestes Gesundheitssystem

Am öffentlichen Gesundheitswesen darf gerade in Krisenzeiten nicht gespart werden, mahnt der Samariterbund anlässlich des Weltgesundheitstages.

Auszeichnung für den Samariterbund

Der Samariterbund zählt zu den beliebtesten Arbeitgebern österreichweit!

Samariterbund-Aktionstag im Jüdischen Museum Wien

Mit einem umfangreichen Programm für die ganze Familie präsentieren Samariter:innen aus ganz Österreich ihre vielfältigen Einsatzbereiche.
Gruppenbild mit Osterhase und Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Merja Biedermann sowie neben ihr Dr. Susanne Drapalik, Präsidentin des Samariterbund Wiens

Ostereiersuche für Kinder von Sozialmarkt-Kund:innen beim Samariterbund Wien

Im Sozialmarkt Pillergasse beschenkte der Osterhase Mädchen und Buben aus sozial benachteiligten Familien.

#dif24: LernLEO-Charity, Inklusionskonzert und Highlights im Tagesprogramm

Viele Angebote für die Jugend und ein großes Inklusionskonzert stehen am bunten Tagesprogramm des 41. Donauinselfestes. Charity-Partner ist das LernLEO des Samariterbund Wiens.

Pflegebereich: Gesund bis zur Pension arbeiten

39 Prozent der burgenländischen Arbeitnehmer:innen zweifeln laut Arbeitsklima-Index 2023 daran, dass sie gesund in Pension gehen können. Vor allem im Pflegebereich sind Beschäftigte oftmals mit psychischen und physischen Herausforderungen konfrontiert. Der Samariterbund Burgenland setzt gezielte Maßnahmen, um dieser Entwicklung entgegenzuwirken.
Logo und Schriftzug Samariterinnenbund

Samariterbund zum Weltfrauentag

„Gender-Care-Gap“ muss endlich geschlossen werden!
Samariterbund Zivildiener, einer in historischer, einer in neuer Uniform

Samariterbund: „Gäbe es den Zivildienst nicht, müsste man ihn erfinden!“

Anlässlich „50 Jahre Zivildienstgesetz“ betont der Samariterbund die enorme Bedeutung des Zivildienstwesens und fordert konkrete Maßnahmen gegen den eklatanten „Zivi“-Mangel.
Wasserretter:innen bei einer Übung

Samariterbund-Wasserrettung: Sicher in der Ausbildung

Schwimm- und Rettungsschwimmlehrer:innen aus ganz Österreich trafen sich am 1. Märzwochenende in Linz

4,25 Tonnen: EU plant neue Gewichtsobergrenze für B-Führerschein

Bei einem Besuch in der Samariterbund-Zentrale stellt MEP Andreas Schieder das Vorhaben des EU-Parlaments näher vor.
Eine Frau steht vor dem Tresen der Ukraine-Flüchtlingsberatung im U4 und wird von einer Mitarbeiterin bedient

Tag der Muttersprache: Videodolmetschen erleichtert die Arbeit des Samariterbund Wiens

In insgesamt 17 Einrichtungen des Samariterbunds steigert mobiles Videodolmetschen die Kommunikation mit Schutzsuchenden und Vertriebenen.
Mann hält Box mit Hilfsgütern in die Kamera, Gruppenshot

Samariterbund zu zwei Jahren Ukraine-Krieg: Hilfe muss jetzt weitergehen!

Die Ukraine braucht uns mehr denn je: Der Samariterbund hilft seit zwei Jahren rasch und zielgerichtet im Kriegsgebiet.
Suche schließen