Inhalt
< vorheriger Artikel

-50- -50- "Sigi" TRUPPE -50- -50- hat gerufen. Und "ALLE" sind gekommen


Unser"Sigi" Truppe, Stützpunktleiter bei der Asfinag in Thörl Magler, seit Jahren ehrenamtlicher Mitarbeiter beim Roten Kreuz in Villach, Chefkoch der Feldküche beim Roten Kreuz und Verpflegungschef bei fast allen Veranstaltungen, sein Gulasch ist berühmt, wurde "50" und ALLE sind zu seiner Geburtstagsfeier gekommen.

Vertreter der Landesregierung und der Bezirkshauptmannschaften, Abordnungen der Polizei, der Zoll, der Bergrettung, der Feuerwehren, vom Roten Kreuz und und und................

Die Laudatio auf unseren "Sigi" wurden vom

Präsidenten des Roten Kreuzes, Dr. Peter Ambrozy,

LAbg. und Präsidenten des Zivilschutzverbandes Rudolf Schober,

Regionalautobahnmeister der Asfinag Hannes Zausnig,

Andi Juster vom Roten Kreuz Klagenfurt

und

Oberst Adolf Winkler, Leiter der Landesverkehrsabteilung beim LPK Kärnten

gehalten.

Umrahmt wurde die Feier vom Polizeichor Villach und der Eisenbahner Musikkapelle Arnoldstein.

"Sigi" ich sage DANKE für die Einladung zu deiner Geburtstagsfeier.

Ein DANKE für die gute Zusammenarbeit die wir immer hatten und auch in Zukunft haben werden.

Im Namen aller HundeführerInnen und EinsatzhelferInnen der Samariterbund Rettungshundestaffel Kärnten alles Gute zum "50ziger", viel Gesundheit und Energie für die kommenden Jahre. 

Franz Blatnik

Staffelkommandant RHS Kärnten