Inhalt
< vorheriger Artikel

Herbstfest am Winkeläckerweg


Wenn der Wind kalt um die Hausecken pfeift und die Sonne sich versteckt, ist es Zeit ein gemütliches Kinder-Herbstfest im Haus Winkeläckerweg zu veranstalten. Unsere "Gartendamen" Iris und Sarah hatten frisches Gemüse und Brot eingekauft und Aufstriche vorbereitet. Die Kinder durften das Gemüse schneiden und die Brote schmieren, was sie mit großer Begeisterung taten. Es wurde ein richtiger Gemüseberg, der aber von den anwesenden gut 25 Kindern auch im Nu wieder verspeist war. Die Kinder waren noch nicht fertig mit dem Essen, als auch schon Clown Pedro von den Roten Nasen zur Tür herein schaute. Selten haben auch die Erwachsenen beim Luftballon-Tiere schnüren mehr gelacht, als mit Pedro.

Anschließend waren wieder die Kinder an der Reihe: aus gesammeltem Herbstlaub, Eicheln und Kastanien sowie buntem Papier wurden mit Hingabe die schönsten Kunstwerke geschnitten, geklebt, gesteckt und gefaltet. Mit Popcorn und Schnitzelsemmeln wurde ein rundum gelungener Nachmittag beschlossen.

Wir, das Team vom Haus Winkeläckerweg, bedanken uns herzlich bei unseren Ehrenamtlichen für ihr Engagement und ihre Ideen, ohne die dieses Herbstfest nicht möglich gewesen wäre.